Seiteninhalt
14.09.2017

Anti-Drogen-Tag in Waren

Am 21.09.2017 findet in Waren (Müritz) ab 9 Uhr der Anti-Drogen-Tag am Regionalen Beruflichen Bildungszentrum in der Warendorfer Straße 14 statt.
Für die Auszubildenden und die Schüler des Bildungszentrums geht es an diesem Tag rund, wenn sie das wollen – jedoch ohne Drogen, Zigaretten oder Alkohol. Sondern beim Fahrtraining, im Überschlagssimulator oder bei Rettungsübungen. Das alles und Vieles mehr organisiert der Verein Verkehrswacht Müritz mit Hilfe von vielen Firmen und anderen Organisationen für die Jugendlichen. Willkommen sind auch alle interessierten Jugendlichen aus der Stadt und der Umgebung. Sie werden an diesem Tag hautnah erleben können, was es heißt, im Rausch ein Fahrzeug zu führen und welche schrecklichen Konsequenzen sich daraus ergeben können.
Außerdem wird beim Anti-Drogen-Tag der Müritz-Kfz-Pokal übergeben. Er wird seit 19 Jahren von der Verkehrswacht Müritz e.V. an Fahrzeugführer verliehen, die den Fahrzeug-Parcours mit den wenigsten Fehlern in der besten Zeit gemeistert haben.