Seiteninhalt
11.01.2019

Öffentliche Gewässerschauen / hier: Untere Tollense/Mittlere Peene

Der Wasser- und Bodenverband (WBV) "Untere Tollense/Mittlere Peene" führt jährlich eine öffentliche Gewässerschau durch. In der Gewässerschau gibt der WBV einen Überblick über den Umfang der durchgeführten Gewässerunterhaltungsmaßnahmen des letzten Jahres. In Form eines Ausblicks werden die geplanten Unterhaltungsmaßnahmen für das nächste Jahr vorgestellt. Die Gewässerschau soll ausdrücklich für die konstruktive Diskussion und Besichtigung von Problemstellen dienen.

Der Ablaufplan mit den konkreten Terminen für das laufende Jahr ist auf der Homepage des Verbandes veröffentlicht (siehe auch AKTUELLES – BEKANNTMACHUNGEN http://wbv-untere-tollense-mittlere-peene.de/aktuelles/bekanntmachungen/ ) und kann in der Geschäftsstelle des WBV erfragt werden.

Eine Übersicht aller Gewässerschau-Termine 2019 finden Sie auch hier.