Seiteninhalt
15.08.2019

Jahresabschluss 2018 beschlossen / hier: MVVG

Die Gesellschafterversammlung der Mecklenburg-Vorpommerschen Verkehrsgesellschaft mbH (MVVG) hat auf der Gesellschafterversammlung am 07. Mai 2019 einstimmig beschlossen:

1. Der Jahresabschluss für das Jahr 2018 wird festgestellt.
2. Dem Geschäftsführer, Herrn Torsten Grahn, wird für das Geschäftsjahr 2018 Entlastung erteilt.
3. Der Aufsichtsrat wird für das Geschäftsjahr 2018 entlastet.
4. Die Ergebnisverwendung soll wie folgt geschehen:

Der Jahresüberschuss 2018 in Höhe von 539.119,49 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.
Der Jahresabschluss der MVVG für das Geschäftsjahr 2018 wurde durch die DOMUS AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Zweigniederlassung Rostock geprüft und am 22. März 2019 mit folgendem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehen:

Bestätigungsvermerk MVVG

Der Jahresabschluss und der Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers sowie die gemäß § 14 Absatz 5 des Kommunalprüfungsgesetzes bekanntzumachenden Unterlagen werden vom 01. Oktober 2019 bis 31. Oktober 2019 in der Dienstzeit von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr der Mecklenburg- Vorpommerschen Verkehrsgesellschaft mbH (MVVG), Zimmer 3.21, Woldegker Chaussee 35 in 17235 Neustrelitz zur Einsicht öffentlich ausgelegt.