Seiteninhalt
09.04.2019

Rückblick

Am 28. März 2019 fand der diesjährige Girls´Day und Boys´Day statt.
In die Kreisverwaltung in Neubrandenburg waren drei Schülerinnen gekommen und in der Kreisstraßenmeisterei des Landkreises in Neukalen konnten zwei Schülerinnen einen Tag lang die Arbeit eines Straßenwärters mit begleiten.
Landrat Heiko Kärger und die Gleichstellungsbeauftragte Kerstin Wolter danken an dieser Stelle den Verkehrsunternehmen im Landkreis, die die Schülerinnen und Schüler zum Girls Day und Boys´ Day 2019 zu den unterschiedlichen Standorten der teilnehmenden Firmen, Institutionen und Behörden kostenlos befördert haben.

Unser Foto: Die Schülerinnen Natalie Dahms, Laura Doll und Sarah Thielsch gemeinsam mit dem Dezernenten und 1. Stellvertreter des Landrates Herrn Seiferth und der Gleichstellungsbeauftragten Frau Wolter, Herrn Schnaase, Disponent der Rettungsleitstelle, Frau Herbold, Sachbearbeiterin im Vorzimmer Büro Landrat, Frau Köhn, Sachbearbeiterin Liegenschaftskataster, in der Kreisverwaltung. LK / MSE