Seiteninhalt
13.12.2018

Verträge zwischen Landkreisen und Stadt sind besiegelt

Die Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald sowie die Stadt Neubrandenburg haben einen Vertrag besiegelt zur Gründung eines gemeinsamen Kommunalunternehmens geschlossen. Mit dem IKT Ost wollen die drei Gebietskörperschaften ab Januar 2019 ihre IT-Fachkräfte und – mittel bündeln, um sich den Herausforderungen der digitalen Zukunft besser stellen zu können.
Die Vertragsunterzeichnung der Landräte, des Oberbürgermeisters und ihrer Stellvertreter erfolgte am 30. Oktober 2018 in Neubrandenburg. Foto: Nbg