Seiteninhalt
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Neuausstellung des Bewohnerparkausweises wegen Änderung der Personendaten, Adressdaten ohne Wechsel der Bewohnerparkzone oder Kfz-Daten beantragen
[Nr.99108001011001 ]

Neuausstellung des Bewohnerparkausweises wegen Änderung der Personendaten, Adressdaten ohne Wechsel der Bewohnerparkzone oder Kfz-Daten beantragen

Allgemeine Informationen

Wenn sich Ihre persönlichen Daten oder die Ihres Fahrzeuges verändert haben, können Sie eine Neuausstellung des Bewohnerparkausweises beantragen.

Hinweise

Der Bewohnerparkausweis garantiert keinen festen Stellplatz.

Die Parkerlaubnis kann entweder nur zu bestimmten Zeiten oder rund um die Uhr gelten.

Zuständige Stelle

Untere Straßenverkehrsbehörde (Gemeinde oder Amt)

Verfahrensablauf

Gehen Sie am persönlich bei der zuständigen Stelle vorbei und legen Sie die erforderlichen Unterlagen vor.

In einigen Städten und Gemeinden können Sie die Veränderung der persönlichen Daten oder die Ihres Fahrzeuges auch elektronisch melden und den Bewohnerparkausweis neu ausstellen lassen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung, welche Unterlagen Sie in diesem Fall übersenden müssen.

Voraussetzungen

Änderung der Personendaten, Adressdaten ohne Wechsel der Be-wohnerparkzone oder Kfz-Daten

Erforderliche Unterlagen

  • Bescheid über die Bewilligung eines Bewohnerparkausweises
  • Nachweis Veränderung der Daten (z. B. Meldebescheinigung bei Umzug, Zulassungsbescheinigung I bei Fahrzeugwechsel)
  • bei Beantragung durch einen Vertreter
    • Vollmacht

Es können ggf. weitere Unterlagen erforderlich sein.

Kosten

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlagen

§ 45 Abs. 1b Nr. 2a StVO

Rechtsbehelf

allgemeine Leistungsklage

Fachlich freigegeben durch

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Dokumente und Formulare

Für Ihren Wohnort sind leider keine Dokumente oder Formulare verfügbar.