Seiteninhalt
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Übertragung der Abwasserbeseitigungspflicht

Allemeine Informationen

Die Pflicht zur Abwasserbeseitigung geht durch widerrufliche oder befristete Enscheidung der Wasserbehörde auf Antrag des Beseitigungspflichtigen (Gemeinde, Zweckverband) auf denjenigen über, bei dem das Abwasser anfällt.

Notwendige Unterlagen

Antrag des Abwasserbeseitigungspflichtigen (Gemeinde, Stadtwerke, Zweckverband)

Gebühren

Es fallen keine Gebühren an.

Rechtliche Grundlagen

Dokumente und Formulare

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, damit die für Sie verfügbaren Dokumente oder Formulare angezeigt werden können.