Seiteninhalt
04.09.2019

Woche der seelischen Gesundheit

33 Veranstaltungen und ein Fachtag von Einrichtungen, Vereinen und Einzelpersonen erwarten Sie vom 14. bis 18. Oktober 2019 in der Woche der seelischen Gesundheit in unserem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Unter dem bundesweiten Motto „Gemeinsam statt einsam - seelisch gesund zusammenleben“ laden wir Sie herzlich ein, das breite Angebot an Workshops und Begegnungsmöglichkeiten zu nutzen, um ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, neue Erkenntnisse oder Sichtweisen zu gewinnen und etwas für sich zu tun. „Wir wollen allen Interessierten ein Forum bieten, sich mit dem Thema des seelischen und körperlichen Wohlbefindens auseinanderzusetzen. Denn nicht nur das körperliche, sondern auch das seelische Wohlbefinden beeinflusst die Lebensqualität eines jeden Einzelnen entscheidend. Wir wollen Aufklärung leisten, Ängste nehmen und Hilfestrategien für psychische Erkrankungen aufzeigen,“ sagt Enrica Rebstock, Psychiatriekoordinatorin des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Den Auftakt bildet ein Fachtag für Betroffene, Angehörige, Fachkräfte und Interessierte am 14. Oktober 2019 ab 10:00 Uhr in der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Waren.

Als besonderes Highlight für unseren Landkreis finden verschiedene Blumenzwiebelpflanzaktionen statt. Kommen Sie gern vorbei und pflanzen Sie mit beispielsweise am 15. Oktober 2019 um 14:00 Uhr beim Venezia am See in Neubrandenburg. Wenn dann im kommenden Frühjahr die zarten Pflänzchen aufblühen, ist das ein lebendiges Symbol für die Stärke und Widerstandskraft, die Vielfalt und die Gemeinsamkeit der Menschen in unserem Landkreis.

Weitere Termine finden Sie im Programmheft und im Tagesprogramm für Montag, den 14. Oktober 2019.  „Wir wünschen allen Teilnehmenden anregende und interessante Tage und bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kooperationspartnern für ihre Unterstützung“, sagt Enrica Rebstock und weist darauf hin, dass alle Veranstaltungen i. d. R. kostenlos und ohne Anmeldung sind. Ausnahmen sind als Hinweis unter der Aktion vermerkt, zusätzliche Hinweise und Änderungen finden Sie hier.