Seiteninhalt
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Tierseuchenbekämpfung

Unter dem Rubrikpunkt Tierseuchen finden Sie in unserem Geoportal alle aktuellen Informationen!

Tierseuchenbekämpfung

Eine der Kernaufgaben des Veterinäramtes ist es, eine Tierseuchenprophylaxe durchzuführen und in einem tatsächlichen Seuchengeschehen eine möglichst schnelle und effektive Seuchenbekämpfung zu organisieren.
Dazu zählen vorbeugende Maßnahmen, wie:

  • Die Registrierung von Tierhaltungen  Anmeldeformular 
  • Kontrolle der kontinuierlichen Untersuchungen und Impfungen der Tierbestände
  • Überwachung des Tierverkehres
  • Überwachung der Tierkörperbeseitigung
  • Überwachung von freiwilligen Gesundheitsprogrammen z.B.: Paratuberkulose des Rindes

Im Falle des Ausbruches einer Tierseuche ist es Aufgabe des Veterinäramtes die Bestände zu schützen und die Ausbreitung der Seuche zu verhindern. Dazu werden vorgeschriebene Sperrmaßnahmen umgesetzt und durch diagnostische Untersuchungen die Infektionswege abgeklärt.

Aktuelle Tierseuchensituation im Landkreis (Geoportal)

Darüber hinaus beraten die Amtstierärztinnen und Amtstierärzte Bürgerinnen und Bürger bei Fragen zur Tierseuchenprophylaxe.
Bitte beachten Sie unsere > Merkblätter!

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Seite des Friedrich-Löffler Institutes unter: https://www.fli.de/de/home/

Ansprechpartner

Tierärztinnen
Frau Bürmann, Frau Dr. Isernhagen, Frau Dr. Degenhard, Frau Bockmeyer, Frau Schwabe, Frau Bargel und Frau Evers

Sachbearbeiter/-innen:
Frau Discher, Frau Wieske, Frau Woting, Frau Thiel, Herr Müller und Herr Maschke

Möchten Sie diesen Inhalt von https://geoport-lk-mse.de/ laden?

Dokumente und Formulare